23. September 2020, 12:40

Ein Gedanke zu Mailservern

heute habe ich eine Email mit folgendem Header erhalten: Arc-Authentication-Results: i=1; mx.microsoft.com 1; spf=none; dmarc=none; dkim=none; arc=none Erhalten: from xxxxxxxx.protection.outlook.com Darf ich laut und böse fragen, was dieser “Protection” outlook.com Server so macht wenn gängige Spam- und Sicherheitsfeatures nicht implementiert sind? Zum (Selbst-)Überprüfen gibt es im Web zahlreiche Schnelltools. Ich gebe immer gerne diesen Link an die Hand und versuche mit gutem Beispiel voraus zu gehen bevor in die Details wie IP-Stripping, Pentests oder IT-Security eingestiegen wird: Read more

21. September 2020, 12:26

Bildungswesen: Entlarvung der häufigsten Microsoft-Mythen

Mike Kuketz hat heute in seinem Blog einen sehr guten Beitrag zur Digitalisierug in Schulen und der Bildungspolitik geschrieben: Bildungswesen: Entlarvung der häufigsten Microsoft-Mythen Viel Spaß beim Lesen und einen guten Start in die Woche! Hier einige Power-Quotes: Es finden also lediglich Produktschulungen statt. Das Mindesthaltbarkeitsdatum für solch ein antrainiertes Wissen ist spätetens mit dem nächsten Update der Bedienoberfläche überschritten und muss anschließend neu erlernt werden. Schüler erhalten also keine digitale Kompetenz darüber, wie etwas technisch funktioniert, sondern welche »Knöpfchen« sie drücken müssen. Read more

14. September 2020, 17:20

Wer benutzt noch Exchange?

Ursprünglich wollte ich nur diesen Fnord zeigen. Das typische, selbsterklärende Microsoft-Ding: Aber bevor die Frage kommt, warum ich denn ein Office 2019 anpacke, verrate ich es Euch: Ein Unternehmen mit 40 Postfächern hat sich entschieden, seinen Exchange-Server in die Wüste zu schicken. Für alle Controller und Buchhalter: Wir reden hier von einer Kosteneinsparung von 15-25% im Jahr! Jetzt läuft alles mit Internetstandards auf einem Debian 10. Keine Blackbox, alle Emails liegen als EML-Dateien im jeweiligen MAILDIR vor. Read more

© 2020 Tomas Jakobs - Impressum und Datenschutzhinweis